Hear the Boys – Festival norddeutscher Knabenchöre

Foto: Peter Hundert, 2022

Beschreibung

Zum zweiten Mal nach 2022 heißt es für alle Hamburger: Hear the Boys! Wir begrüßen die Chorknaben Uetersen (Leitung: Felix Renner), die Lübecker Knabenkantorei (Leitung: N.N.) sowie den Kieler Knabenchor (Leitung: Jan-Hendrik Jensch) und bringen mit über 300 Knabenstimmen den Michel zum Klingen. Anspruchsvolle Chormusik, die die norddeutschen Knabenchöre mit jugendlich frischem Geist ihrem Publikum präsentieren – ein einzigartiges Erlebnis in Hamburgs größter Kirche.

Die Schönheit der Knabenstimmen liegt in der faszinierenden Verbindung von Klarheit, kraftvollen wie schwebenden Tönen und Gestaltungsfreude, das Repertoire der Chöre folgt einer langen Tradition. So umfasst auch das abwechslungsreiche Konzertprogramm alte und zeitgenössische, geistliche und weltliche Musik aus Deutschland und der ganzen Welt. Darunter Motetten und Lieder aus Barock, Romantik und von heute, von Heinrich Schütz über Anton Bruckner bis Eliza Gilkyson. Im Chorquartett erklingen u. a. Franz Schuberts »Heilig« und – im gemeinsamen Wunsch nach nicht nur musikalischer Harmonie – Felix Mendelssohn Bartholdys »Verleih uns Frieden«.

Konzert teilen

Details

Samstag, 12. Oktober 2024 ,
18:00 Uhr
Hauptkirche St. Michaelis
Englische Planke 1, 20459 Hamburg